MMO 5000. Das Klinik-Niedrigbett.

  • Das Modell bietet bereits standardmäßig eine extrem niedrige Betthöhe.
  • Das Bettgestell setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Hygiene und Fahrbarkeit.
  • Die Verstellmöglichkeiten der Liegefläche bieten perfekten Komfort.
Page Sections

In der Gesundheitsversorgung begegnet man heute Patienten, die älter und fragiler sind. Zugleich betrachten es die Ärzte und Pflegekräfte als wesentlich, sie so schnell wie möglich zu mobilisieren. Das Klinik-Niedrigbett MMO 5000 bietet neue geteilte Seitenteile und eine Liegefläche, die tief genug abgesenkt werden kann, um für den Patienten ein sicheres Umfeld zu schaffen. Dies fördert eine selbstständige Mobilisierung und vermindert die Sturzgefahr. Das Klinikbett erlaubt eine sichere und bequeme Patientenpositionierung und ist leicht zu bedienen und zu reinigen.

Unabhängige Tests haben gezeigt, dass unsere Klinikbetten ein Nach-unten-Rutschen des Patienten beim Aufsitzen verhindern. Da ein Umpositionieren des Patienten nach dem Verstellen der Liegefläche nicht mehr erforderlich ist, wird seine Haut geschont und zugleich das Risiko von gesundheitlichen Schäden beim Pflegepersonal vermindert. Laden Sie die untenstehende Broschüre herunter.

Wesentliche Merkmale

Die extrem geringe Betthöhe von nur 21 cm reduziert die Verletzungsgefahr bei Stürzen. Die Einstiegshöhe des Bettes ist individuell programmierbar.

Der Rückenteil des Bettes verlängert sich beim Hochfahren, was das Abwärtsrutschen des Patienten vermindert. Reibung und Scherkräfte sowie abdominale Kompression werden reduziert.

Das innovative Design der geteilten Seitenteile gewährleistet die Patientensicherheit im Liegen und ermöglicht eine einfache und sichere Mobilisierung aus dem Bettes heraus.

Mit einer einzigen Tastenfunktion können Sie den Oberkörper des Patienten aufrichten und seine Position allmählich soweit anpassen, dass eine Herzbettlagerung möglich ist.

Technische Daten
Maße der Liegefläche : 90cm x 200cm
Gesamtbreite x -länge: 98,8cm x 214cm
Min./Max. Einstellung : 19cm/83cm
Fußseitig/Kopfseitig : 14°/+14°
Neigungswinkel der Rückenlehne: 70°
Neigungswinkel der Unterschenkellehne: 30°
Neigungswinkel der Beinlehne : 20°
Max. zulässige Belastung: 250kg
Max. Hubkapazität : 350kg
Dokumentation

Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie uns noch heute und besprechen Sie mit uns, wie Ihre Einrichtung von unseren klinischen Lösungen profitieren kann.
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.